T-Online startet neues Online Video-Portal

2 2183
videoportal

Online Videos werden immer öfter geschaut, auf jedem Endgerät ist dies möglich. Bein normalen TV ist dies nicht so einfach und verliert immer mehr an Beliebtheit.

Nun will jeder an diesem Online Video Boom mitverdienen. Unter t-online.de/tv findet man ab sofort das neue Online Video Portal der Telekom vor. Die Plattform wurde relativ einfach strukturiert und funktioniert echt gut.

Angezeigt werden Videos unter anderem von kicker.tv, ZDF, RTL, MySpass und 46 weiteren Partnern. Über 10.000 Videos sollen bereits verfügbar sein und täglich sollen 40 neue Videos hinzukommen. Insgesamt bietet T-Online TV einen guten Mix aus Online und TV Formaten. Es wird versucht alle Sparten wie News, Sport, Unterhaltung, Humor, etc. abzudecken.

In der Kürze, liegt die Würze. Jeder kennt es, schaut man sich ein paar Videos im Internet an, ist schnell mal eine Stunde rum. Die Telekom möchte ihren Besuchern allerdings so viele Bewegtbilder wie möglich anbieten, daher nimmt es zum größten Teil nur kurze Videos auf. Die Inhalte stehen sehr im Vordergrund, selbst Beschreibungen findet man nur versteckt mit einem Klick hinter dem Titel.

TV-Replay – Eigenes Format

Ein eigenes Video-Format mit dem Namen TV-Replay besteht auch schon, jeden Morgen kann man sich Videos anschauen, welche im Schnitt um die 3 Minuten lang sind und die TV-Highlights des vergangenen Tages anzeigen.

Die Umsetzung und der gewählte Mix gefällt mir echt gut, ob ich auf diesem Video Portal viel Zeit verbringen werde, bezweifel ich allerdings. Ich schaue dann mir dann doch lieber von mir ausgewählte Sachen an, aber 3 Minuten Zeit, werde ich mir wohl für TV-Replay hin und wieder nehmen.