Google Werbung wird billiger

1 1423
google

Google geht es nach wie vor sehr gut, keine Frage. Inzwischen ist mir auch klar warum Google versucht in anderen Sparten sich zu etablieren.

Es gibt immer mehr Internetseiten welche Google Adsense als Einnahmemöglichkeit einsetzen, dadurch und wahrscheinlich sorgen auch noch andere Faktoren, wie eine stetige Optimierung von Google und den Werbetreibenden zu einem niedrigeren Klick-preis.

Für Webseiten Betreiber und Google selbst ist dies natürlich nicht so erfreulich. Dafür aber für Werbetreibende, welcher somit etwas mehr Werbung buchen können, als wie noch vor 2 Jahren. Ich bin gespannt, wie sich dies in Zukunft entwickeln wird.

Wozu man sagen muss, dass auch die Konkurrenz immer interessierter an Online-Werbung ist und ein Stück vom Kuchen abhaben will. Am stärksten fällt mir hier Plista auf aber auch Facebook und Amazon werden in Zukunft mehr Präsenz erreichen, natürlich auch im mobilen Sektor.


Infografik: Google-Werbung wird immer billiger | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista