Bitcoins muss man bald wie echtes Geld versteuern

6 1769
bitcoins

Großbritanien will nun Bitcoins versteuern lassen, wie echtes Geld. Dafür wird es bald neue Steuerregelungen geben.

Zudem will man auf jegliche Gewinne, welche die Nutzer durch den Handel mit Bitcoins erwirtschaften, eine Kapitalertragssteuer erheben. Eine Mehrwertsteuer wird es für Bitcoins allerdings nicht geben.

Deutschland und Norwegen will in Zukunft ebenfalls die Gewinne von Bitcoins und anderen virtuellen Währungen versteuern.

Der aktuelle Kurs liegt bei 483,51 Euro pro Bitcoin

Klar wenn man es nicht verbietet, wie einige andere Länder es tun oder tun werden. Versteuert man halt die Gewinne und der Staat hat auch was davon.